Online shop for pet

Versandkostenfrei ab 119€

Schuhe und Socken für Hunde

Schuhe und Socken für Hunde

Alle Produkte von schuhe und socken für hunde

Sortieren nach...
11 Produkte

Hundeschuhe

Vielleicht erscheint es auf den ersten Blick exzentrisch, ein paar Hundeschuhe zu kaufen und sie dem Tier anzuziehen. Es ist nicht. Andererseits. In unserer Online-Zoohandlung können wir Ihnen versichern, dass die Verwendung dieser Art von Zubehör für Hunde im Allgemeinen hauptsächlich auf ein Bedürfnis im Zusammenhang mit der Gesundheit des Tieres zurückzuführen ist.
Es ist nicht so sehr ein ästhetisches Problem, dass es auch einen Fall geben kann, als vielmehr ein Problem der Heilung oder Vorbeugung. Zum Beispiel Hundestiefel, die eine schlechte Bewegung der Gelenke verhindern, und sogar Hundesocken für Tiere, die Haftungsprobleme an ihren Fußpolstern haben.

Vielfalt in Hundeschuhen

Im Allgemeinen wird jedes Produkt, das sich auf Hundekleidung bezieht , als ein Element verstanden, dessen Verwendung auf dem Bedarf basiert. Das heißt, die Hundemäntelmäntel verhindern, dass sie nass werden, oder die Hundemäntel werden angezogen, damit sich unser Haustier nicht erkältet. Nun, mit den verschiedenen Arten von Schuhen für Hunde passiert dasselbe.

Hundesocken

Wir haben bereits erwähnt, dass diese Art von Zubehör normalerweise für Hunde verwendet wird, die aufgrund ihres Alters oder aufgrund einer vorübergehenden Krankheit Adhäsionsprobleme auf ihren Pads haben. Dies sind Socken, auf deren Sohle sich eine Neoprenoberfläche befindet , die den Halt unseres Tieres garantiert. Besonders auf sehr gewachsten Steinzeugböden, was für ältere Hunde manchmal eine Qual sein kann.

Es versteht sich von selbst, dass Sie wie in anderen Abschnitten feststellen werden, dass die Hersteller dieser Art von Produkten, von Ferplast bis Hurtta oder von Trixie bis Freedog, Modelle herstellen, bei denen Ästhetik sehr wichtig ist und manchmal als echtes Schuhwerk erscheinen.

Hundestiefel

Einen Schritt weiter in die Welt der Hundeschuhe sind Stiefel . Hier ist die Vielfalt viel größer, vor allem weil es mehr Anwendungen hat.

Zum Beispiel gibt es Stiefel für Hunde , die Verstauchungen verhindern oder sie lindern, es gibt auch Stiefel zum Treten auf scharfe Oberflächen oder solche, die mehr oder weniger einen Teil der Pfote bewegungsunfähig machen. Kurz gesagt, wie wir bereits gesagt haben, sollte das Tragen von Hundestiefeln keine Laune sein. Es wird notwendig zu wissen, wofür unser Hund sie braucht.

Darüber hinaus kann jeder dieser Hundestiefel auch als Verband dienen, um beispielsweise Wunden zu schützen und zu verhindern, dass der Hund den betroffenen Bereich leckt. Dies ist ein Unterschied zu Hundesocken , da diese vom Hund viel einfacher entfernt werden können, während das Befestigen der Stiefel es ihnen unmöglich macht, ihre eigenen Schuhe auszuziehen.

Ruhe- und Bergschuhe

Zum Beispiel können die Neopren-Hundestiefel der Marke Trixie ideal sein, um unser Haustier von einer Verletzung zu heilen. Eine Art Schuhwerk, mit dem man ein wenig mit dem Tier spazieren geht und den Schutz anhält, während er in seiner Hundehütte ruht. Das kann man zum Beispiel auch mit Latexstiefeln der Marke Arppe machen .

Um nur ein weiteres Beispiel zu nennen: Die verschiedenen Halbstiefel oder Fußkettchen aus Neopren der Marke Ruffwear können beispielsweise für lange Spaziergänge während eines Ausflugs mit unserem Haustier verwendet werden und als Hundeschuhe mit einem verwendet werden vorbeugende Natur von Verletzungen.
rtp